Tierarztpraxis

Tierzentrum-Fraken

Praxis

Telefon: 0 91 91 / 32 00 - 20 | E-Mail: dr.traoretierzentrum-franken.de
Sprechzeiten der Tierarztpraxis:

Montag - Freitag: 9:00 - 13:00 Uhr und 15:00 - 18:00 Uhr | Änderungen vorbehalten | Medikamentenausgabe durchgehend
Samstag: 9:00 - 12:00 Uhr | Änderungen vorbehalten | OP-Termine nach Vereinbarung

geführt von Herrn Dr. Traoré.

Das Ärzteteam behandelt Groß- und Kleintiere, vom Pferd bis zur Maus. Die Behandlungen erstrecken sich von der Chirurgie, über innere Medizin, bis hin zur zahnärztlichen Behandlung. Anwendungen mit modernstem und äußerst schonendem Hochfrequenz-Röntgengerät, sowie Ultraschalleinsatz sind selbstverständlich. Ebenso werden physikalische Therapien, wie z.B. die Magnetfeldbehandlung angewandt.

Im eigenen Labor kann man auf die Auswertungen der Blut-, Harn-, sowie dermatologischer Untersuchungen warten. Hier werden auch Serumwerte für Leber- und Nierenerkrankungen bestimmt und Diabeteswerte eingestellt.

Es wird größter Wert auf gezielte Behandlungsmaßnahmen gelegt, da dies nicht nur schneller und kostengünstiger, sondern vor allem schonender für das Tier ist.

Ein Blutbild vor der Narkose (bei Menschen selbstverständlich), kann hier auch bei Tieren vorgenommen werden. Ferner stehen Allergiediagnostik und –Behandlung, sowie Naturheilkunde (z.B. Homöopathie) im Angebot.

Diät-Drogerie

In der Tierdiät-Drogerie werden Diätfuttermittel verkauft, die bei Nierenproblemen, Steinbildungen, Diabetes, Allergien oder zur Gewichtsreduzierung Anwendung finden. Allgemeine Ernährungsberatungen gehören zum Standardservice. Ebenso können Ernährungsergänzungen für prachtvolles Fell, gesunden Knochenaufbau, sowie Vitaminkuren zur Konditionssteigerung erworben werden. Selbst Bachblüten, die z.B. bei Angst, Trauer, Aggressivität, bis hin zur Entgiftung des Tieres zum Einsatz kommen, können auf Wunsch von der Tierheilpraktikerin Frau Cornelia Caspar-Traoré individuell angefertigt werden.